HEMATEC Arbeitsbühnen GmbH
HEMATEC Arbeitsbühnen GmbH
Menü und Suche


GL 1100

Dieser „kleine Bruder“ der TG1800 kann auf 3,5 / 5,0 t -Trägerfahrzeuge aufgebaut werden. Auch hier ist je nach Trägerfahrzeug ein Gerätekoffer möglich.

Die Arbeitsbühne hat eine reine Gelenkkonstruktion mit geschützter innenliegender Parallelführung und erreicht 11,30 m Arbeitshöhe bei einer seitlichen Reichweite von ca. 6,50 m.

Die Abstützung ist als 10° Schrägabstützung ausgeführt und kann mit einer Aufstellhilfe angeboten werden. Auch hier sind die Bedienpulte identisch und verfügen über ein Klartextdisplay. Sowohl Arbeitskorb (Traglast 200 kg) als auch die Gelenkkonstruktion sind gegen 1.000 V isoliert. Die Ösen zum Einhängen von Sicherheitsgurten / PSA sind ebenfalls isoliert angebracht. Der Korbarm ist auch ohne Abstützungen fahrbar. Die hochwertige Lackierung kann in RAL-Farbe nach Wunsch ausgeführt werden.

Technische Daten*

*technische Änderungen vorbehalten
Maximale Arbeitshöhe ca. 11,30 m
Maximale Plattformhöhe ca. 9,30 m
Maximale seitliche Reichweite ca. 6,50 m
Abmessung Arbeitskorb 0,75 x 1,30 m
Drehbereich 450°
Bühnentragkraft 200 kg
Transportbreite ca. 2,10 m
Transporthöhe ca. 3,18 m
Transportlänge ca. 6,98 m
Abstützbreite innerhalb der Fahrzeugkonur
Gesamtgewicht 3500 kg
Steuerung Boden/Korb austauschbar
Antrieb über Fahrzeugmotor

Arbeitsdiagramm

Serienmerkmale

  • 2-Personen-Arbeitskorb
  • innenliegende ­Parallelführung 
  • geringer Platz­bedarf für das gesamte Fahrzeug
  • vielfältige Einsatzmöglichkeiten dank Korbarm mit einem Schwenkbereich von 180° 
  • Abstützung aus dem Arbeitskorb
  • Isolationsschutz gegen 1.000 V

Wünschen Sie nähere Informationen zu diesem Produkt?

       

* Pflichtfeld









Service-Telefon: +49 351 89 75 50-0

© 2018 HEMATEC Arbeitsbühnen GmbH





© 2018 HEMATEC Arbeitsbühnen GmbH