HEMATEC Arbeitsbühnen GmbH
HEMATEC Arbeitsbühnen GmbH
Menü und Suche


Anhängerarbeitsbühnen

Dinolift ist der führende Hersteller im Bereich Anhängerarbeitsbühnen mit einer Kapazität von ca. 1.000 Maschinen pro Jahr. Die Firma fertigt seit über 40 Jahren Hubarbeitsbühnen im Süden Finnlands nahe der Kleinstadt Loimaa und zählt dort mit ca. 160 Mitarbeitern zu den wichtigsten Arbeitgebern in der Region. Dinolift verfügt über eine hohe Fertigungstiefe, d.h. es werden nicht nur die Stahlbauteile sondern auch alle Hydraulikzylinder und ein Teil anderer Komponenten, wie z.B. Hydraulikblöcke, im eigenen Haus gefertigt. Das garantiert höchste Qualitätssicherung und Verfügbarkeit. Dazu werden bei Dinolift ausschließlich Baugruppen namhafter Hersteller verbaut, z.B. Achsen und Bremssysteme der Marke Alko.

Das Design und die Technik werden von den hauseigenen 13 Konstrukteuren nach den aktuellen CE-Sicherheitsrichtlinien der EN 280 umgesetzt. Dinolifte erfreuen sich stets wachsender Beliebtheit, die robuste Bauweise, die zuverlässige Technik und die einfache Handhabung haben sich unter den Anwendern von Hubarbeitsbühnen herumgesprochen. Pfiffige, einfache Lösungen ersparen dem Benutzer unangenehme Situationen, z. B. arbeitet ein Dinolift auch bei Temperaturen unter 0 ° absolut störungsfrei. Das beweisen auch die weit über 10.000 Maschinen von Dinolift die weltweit in allen klimatischen Regionen im Einsatz sind. Eine Zahl die wohl in Zukunft noch schneller wachsen wird, da Dino-Lift fortan auch im Segment der Premium-LKW-Arbeitsbühnen vertreten ist.

Das neue Modell 230VT steht schon in den Startlöchern, um mit der berühmten Dino-Qualität seine Spuren am Markt zu hinterlassen.

Gern erläutern wir Ihnen weitere Vorteile eines Dinolift in einem unverbindlichen Beratungsgespräch, unsere Mitarbeiter kommen mit der gewünschten Maschine direkt zu Ihnen und Sie werden erkennen:
Ein Dino ist unkaputtbar! Gern beraten Sie unsere Mitarbeiter über weitere Ausstattungsvarianten und technische Details der Dinolifte.

Das Produktprogramm umfasst zur Zeit:

  • Anhängerarbeitsbühnen 10 – 26 m Arbeitshöhe
  • Raupenarbeitsbühnen 18 – 22 m Arbeitshöhe
  • Selbstfahrende Arbeitsbühnen 20 – 28 m Arbeitshöhe
  • Boomlifte 22 m Arbeitshöhe
  • LKW-Arbeitsbühnen 23 m Arbeitshöhe
  • DINOlift-Anhängerarbeitsbühnen zeichnen sich aus durch:
  • Feinfühlige Steuerung, ein Joystick für alle Funktionen
  • elektrische Korbschwenkung
  • Formschön und sehr effektiv
  • Super-Straßenlage, beste Nachlaufeigenschaften ohne Schwanken
  • bis zu 26 m Arbeitshöhe
  • bis zu 215 kg Korblast
  • Hydrostatische ruckfreie Nivellierung des Arbeitskorbes
  • Notablasssystem wie bei Großgeräten, über separaten
  • Extra-Antrieb, Batterie, Motor und Pumpe für alle
  • Funktionen vom Korb und vom Boden
  • Voltmeter-Betriebsstundenzähler
  • Mast und Schüblinge aus stabilem Feinkornstahl
  • 220-Volt-Antrieb läuft an jeder Steckdose
  • optionaler Batterieantrieb - für fast alle Maschinen verfügbar
  • Endlosschwenkbar
  • Hydraulische Stützen mit großen verzinkten Stütz-
  • platten und hoher Niveau-Ausgleichsmöglichkeit
  • Lastmomentbegrenzung – bis zu 11,70 m seitliche
  • Reichweite bei 80 kg
  • Lastmomentbegrenzung, keine komplizierte Korbwaage

Wünschen Sie nähere Informationen zu diesem Produkt?

       

* Pflichtfeld





Service-Telefon: +49 351 89 75 50-0

© 2018 HEMATEC Arbeitsbühnen GmbH





© 2018 HEMATEC Arbeitsbühnen GmbH